Ab jetzt geht’s wieder nach Norden

Vom andalusischen Auenland fahren wir am nächsten Morgen nach Murcia. Es gibt einen städtischen Stellplatz direkt bei Ikea und Einkaufszentren. Die gewohnte Zivilisation rückt uns etwas mehr auf die Pelle. Erfrischend zwischen den ca. 60 Wohnmobilen sind zwei Lastwagen mit spanischen Punks die mit Punkrock auf dem Platz in den Abend reinfeiern. Außerdem gibt es den Supermercado in dem Annegret nochmal die leckere spanische Mangomarmelade bekommt.

Über Valencia tingeln wir dann die Küste hoch nach Barcelona. Wir haben aber keine Lust mehr auf Großstadt. Stattdessen fahren wir nach Blanes an der Costa Brava. Direkt bei Lloret de Mar denkt man erstmal an Sangria und fragwürdiges Touristen Verhalten in Bars und Stränden. Es gibt aber den wunderschönen Botanischen Garten Marimurtra an der Felsküste von Blanes. Der Unternehmer Carl Faust hat Ihn vor gut 100 Jahren angelegt und einer Stiftung vermacht. Wir hatten zwei schöne Stunden mit Grün und Blau und satten Blüten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s