In Betlehem zu Hause

Wir haben einen Standplatz in Belem (Betlehem) Lissabon gefunden. Hier stehen wir für drei Nächte zusammen mit portugisischen Autos, deren Besitzer hier Arbeiten oder einen Ausflug machen, Wohnmobilen und anderen Vagabunden aus Europa. Belem ist der Stadtteil der Museen und Entdecker in Lissabon. Hier draussen am Rio Tejo liegt der Hafen und Zugang zum Atlantik. Von hier haben die Portugisen die Welt bereist und teilweise auch unterworfen um sie zu beherschen. Für uns ist es ein Hafen um die Stadt zu besichtigen die daraus entstanden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s